See you on the road in 2016!!!

 

News:

Welcome all new members in Germany, Spain and in the USA!

Ansprechpartner einzelner
Regionen findest Du auf unserer Kontaktseite (Contact Us).


 

Note:

Wir distanzieren uns von jeglicher Berichterstattung der "Bikers Power", die sich als tendenziös, parteiiisch und presserechtlich als absolut unseriöses "Biker-Magazin" erwiesen hat!
Ebenso möchten wir keinen Kontakt zu "Bikern", die anstatt sich zu einer Kutte zu bekennen, Lodenmantel und Gamsbarthut tragen!!!
UNITED/ Free HOG Rider we STAND!!!

 

Free HOG Rider International:

The Idea of a free HOG®- brotherhood gets interesting to European and US-HOG®- members, who are not organized in a chapter until now. "Free riding" under the top of a HOG®- brotherhood with-out many organizational structures and with- out chapter- like officer functions becomes more attractive in Europe and in the US too. So in the case you are member of national HOG® and you will be interested in our Free HOG Rider family, do not hesitate to contact us.

Share our unique philosophy, make yourself more international and enjoy the worldwide HOG®- idea as a new member of Free HOG Rider.
So make new friends and welcome soon!

Translation of this webpage into english and italian language in close future...


Free HOG Rider in facebook:

www.facebook.com/FreeHogRider





Welcome to our websiteKlick mich!!

Als er 2008 die FREE HOG RIDER gründete, war die Idee des "Founders", mit Spaß die Verbundenheit zur welt- weiten HOG® - Familie zu zeigen und gleichzeitig einen HOG® -brotherhood (kein offizielles Ckapter!) mit geringen organisatorischen Strukturen zu schaffen.

Auch liegt bei den Free HOG Rider kein Schreib- fehler vor (das versehentlich vergessene „s“ bei den „Rider(s))“: Bei uns ist jeder Member ein Individuum und daher braucht sich auch niemand zu verbiegen!

Das heißt auch: „Keiner muß - Alle können“; kein „Weekend- Warrior- Leben“, sondern nur die absolute Freude am Fahren, am gemeinsamen Spaßhaben und am Leben des Bikertums. Nicht Motorradfahrer, sondern Biker sein!

So kommt es uns auch nicht auf eine möglichst große Anzahl vom Membern an, sondern darauf, daß unter den wirklich „Free HOG Rider- Infizierten“ eine gute Chemie herrscht.

Jemand, der nur einen Patch auf seiner Lederkutte braucht, ist nicht unbedingt unser Wunsch- Member. Wir stellen keinerlei Gebietsansprüche und heißen auch Biker anderer Marken willkommen, mit uns zu fahren.

Wer sind wir?

free hog riderHauptsächlich wollen wir Free HOG Rider bei uns Fahrer der Marken Harley-Davidson® und Buell® als Member begrüßen -
in Einzelfällen dürfen sich uns auch Männer und Frauen anschließen, die noch kein amerikanisches Motorrad bewegen. Natürlich erhalten diese, solange sie keine Harley-Davidson® fahren oder keine HOG® (Associate-) Mitglied-schaft besitzen, den Status eines „Support Members“.
Wir sehen uns als überregionales „HOG - brotherhood“ (mit Membern aus Baden Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, weiten Teilen NRWs und Schleswig-Holstein), stellen aber immer wieder fest, daß unsere Philosophie cüber die Landesgrenzen hinaus geteilt wird. So auch in den USA, in der Schweiz und in Italien... einzig-
artig in der HOG®- Landschaft. Vielleicht auch zukunftsweisend für die HOG®!?

Was machen wir?

free hog riderIn erster Linie fahren wir Motor- rad und halten uns daher wenig mit unnötigen Regularien auf. Trotzdem sehen wir als Biker auch unsere soziale Verantwortung: Es ist Ehrensache für uns, verschiedene Charitys zu unterstützen und uns u.a. aktiv für Kinder und für Tiere zu engagieren. Auch supporten wir Events unserer US-brothers: Mit der Teilnahme an Veranstaltungen wie dem „911 Memorial Ride“ in NYC zeigen wir: „United we stand“. So stehen bei unseren USA- Touren nicht nur Treffen mit befreundeten US- HOG® - Chaptern, sondern auch mit freien Clubs und MC's auf dem Programm. Auch dabei zählt für uns: "Give love and respect, get love and respect!"